Mit Herz und Haltung

Mit Herz und Haltung

Der lebendige Bildungspodcast

Gewalt gegen Kinder - in der Pandemie und jeden Tag

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Zur Person: Kathinka Beckmann, eine der Initiatorinnen des Appells, widmet sich seit 20 Jahren dem Thema Gewalt gegen Kinder. Die studierte Sozialpädagogin hat viele Jahre im „Krisenzentrum für gewaltgeschädigte Kinder (KID)“ in Düsseldorf gearbeitet, promovierte in Politikwissenschaft und untersucht seither die Zusammenhänge zwischen kommunaler Sozial- und Haushaltspolitik und Kinderschutz. Im Jahr 2010 wurde die Lehrpreisträgerin des Landes Rheinland-Pfalz zur Professorin an die Hochschule Koblenz berufen und lehrt dort z.B. zur Verwaltungsreform in der Jugendhilfe, politischer Kommunikation im digitalen Zeitalter und zur strukturellen Dimension des Kinderschutzes. Ihr wurde 2018 der Gerd-Unterberg-Preis für „besonderes Engagement im Kinderschutz“ verliehen.

Literaturtipps: Beckmann, Kathinka (2017): Kindeswohlgefährdungen erkennen und professionell handeln; in: Skalla, Sabine (Hg.): Handbuch für die Kita-Leitung, Carl Link Verlag

Körner, Wilhelm/Hörmann, Georg (2019): Staatliche Kindeswohlgefährdung, Beltz Juventa

Maywald, Jörg (2012): Kinder haben Rechte, Beltz Verlag

Redaktion: Ramona Plitt, Chantal Awassi, Dr. Thomas Arnold, Jonas Lietz; Moderation: Daniel Heinze

Der Podcast wird als Projekt mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.