Mit Herz und Haltung

Mit Herz und Haltung

Dein Akademie-Podcast

Von der Philosophie in den Glauben

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Am 9. August 2022 jährt sich der Todestag von Edith Stein zum achtzigsten Mal. Die Jüdin aus Breslau, die später zum Christentum konvertierte und im Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau umgebracht wurde, ist vielen heute vor allem als Heilige und Märtyrerin bekannt. Edith Stein war zugleich aber eine der wichtigsten Philosophinnen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Der Schriftsteller Klaus-Rüdiger Mai hat vor Kurzem eine Biographie vorgelegt, die besonders die Denkerin Edith Stein in den Blick nimmt. Mit ihm haben wir über ihren intellektuellen Lebensweg gesprochen und wollten auch wissen, wie sich bei ihr Philosophie und Glaube zueinander verhalten haben.

Die Biographie „Edith Stein – Geschichte einer Ankunft. Leben und Denken der Philosophin, Märtyrerin und Heiligen“ von Klaus-Rüdiger Mai ist im Juni 2022 im Kösel Verlag erschienen.

Dr. Klaus-Rüdiger Mai ist Schriftsteller und Historiker. Er studierte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Germanistik, Geschichte und Philosophie. Als Autor verfasste er historische Sachbücher, Biographien und Essays sowie historische Romane. Sein Spezialgebiet ist die europäische Geschichte.

Interview: Dr. Falk Hamann
Redaktion: Dr. Thomas Arnold, Dr. Falk Hamann, Emily Siegel
Intro/Outro, Schnitt und Produktion: Daniel Heinze

Der Podcast wird als Projekt mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.


Kommentare


Dein Kommentar wurde abgeschickt.

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.